Work-Life-Balance

Beruf, Familie und Freizeit in Einklang bringen (Training)

Insbesondere an Fach- und Führungskräfte werden im Berufsalltag hohe Ansprüche gestellt. Um dauerhaft leistungsfähig zu bleiben, ist eine harmonische Balance zwischen Beruf, Freizeit und Familie unabdingbar. Denn mit einer optimalen Work-Life-Balance können Sie Ihre persönlichen Werte leben, sind dauerhaft motiviert und steigern Ihre berufliche Leistungsfähigkeit. So sind Sie langfristig erfolgreich und bleiben physisch wie psychisch gesund. Das ist möglich, selbst wenn sich verschiedene Lebens- und Berufsphasen über die Zeit verändern.

Lernen Sie Ihre persönlichen Werte konsequent zu leben und Ihre individuelle Balance zwischen Beruf und Freizeit zu finden. Erhalten Sie Handwerkszeug und Strategien, um diese unmittelbar in den beruflichen und persönlichen Alltag zu integrieren. Speziell zu diesem Thema biete ich Ihnen ein Intensiv-Coaching (LMI) an.

Stehen Sie momentan vor vielen Herausforderungen und möchten individuell begleitet werden? Dann lade ich Sie zu einer systemischen Coaching-Sitzung ein.

Inhalte »
  • Gehört die Arbeit nicht zum Leben? Warum ist bei vielen modernen Menschen die Work-Life-Balance nicht ausgewogen?
  • Zusammenhang zwischen Lebens(un)zufriedenheit, Stressempfinden und Gesundheit
  • Persönliche Standortbestimmung in verschiedenen Lebensbereichen
  • Werte – Bausteine meiner Lebensorientierung wertschätzen und für die Lebensbereiche konkretisieren
  • Was hat mein Ärger über die Kollegen (den Chef) mit meinen Wertvorstellungen zu tun?
    Analyse durch das Wertequadrat
  • Burnout – Entstehung, Anzeichen und Prävention
  • Bewertung psychischer Risikofaktoren und erkennen von Ressourcen durch den SOC-Fragebogen?
  • Zusammenhang zwischen Leistungskurve und Blutzuckerspiegel
  • Strategien zur Konzentrationssteigerung: Kurzpausen im Berufsalltag
  • Die Rolle der Achtsamkeit bei dem Umlegen des Hebels von Beruf auf Privat
  • Einstellungen und Denkmuster reflektieren, ungeliebte Gewohnheiten verändern
  • Emotionen reflektieren: Der Anti-Ärger-Dialog – Der kleine Ärger zwischendurch
  • Zielmanagement: Wünsche zu Zielen formulieren
  • Aktionsplan: Mein Lebenskonzept – Prioritäten festlegen und konsequent verfolgen
  • Hilfestellung zur Nachhaltigkeit im Alltag – der Coach an meiner Seite

Teilnehmerkreis

Alle Personen, die sich gestresst fühlen und diesen Zustand besser in den Griff bekommen möchten, Führungskräfte, die sich für ihre eigenen sowie für die psychischen Belastungen ihrer Mitarbeiter sensibilisieren möchten.

oder

Alle Mitarbeiter/innen, Fach- und Führungskräfte, die nachhaltig einr ausgewogene Arbeits- und Lebensgestaltung erreichen möchten.

Training

  • Buchbar als ein- oder zweitägiges Seminar.
  • Je nach Zielgruppe und inhaltlichen Schwerpunkten können verschiedene Bausteine gewählt werden.

 

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gern.